Rechtsgrundlagen

Die Studierendenschaft der UdK Berlin hat eine Satzung, die vom Studierendenparlament beschlossen wurde und einige andere Regelungen. Diese sind:

Downloads

Der AStA und das StuPa agieren aufgrund der §§ 18-20 des Berliner Hochschulgesetzes. Aufgrund dieser darf das StuPa Satzungen und Ordnungen erlassen, die der Genehmigungspflicht durch den/die Präsident*in der UdK Berlin unterliegen. Sie werden im Anzeiger der UdK Berlin veröffentlicht. 

Berliner Hochschulgesetz

Wahlordnung zu den Wahlen für das Studierendenparlament

Geschäftsordnung des Studierendenparlaments

Semesterticketsatzung (nicht-amtliche Lesefassung)

Sozialfondssatzung zum Semesterticket (1. Änderung, 2. Änderung)

Sozialfondssatzung (nicht-amtliche Lesefassung)

Beitragsordnung der Studierendenschaft