Aktuelle News zur Coronavirus-Situation

Hier finden Sie alle wichtige Updates und Sofortmaßnahmen aus UdK Berlin und Asta UdK. 

Notbetrieb der UdK aufgrund der Covid-19-Pandemie von 18.März 

Die Sitzungen finden von AStA, StuPa und FSRK digital statt. Die genauen Abläufen werden gerade erarbeitet, aber wir informieren euch so schnell wie möglich über das weitere Vorgehen.

Sotzial Nothilfe

Wir nehmen derzeit den Antrag für Sozial Nothilfe per E-Mail entgegen. Du kannst ihn herunterladen und speichern, dann lässt sich die PDF-Datei digital ausfüllen. Du musst den Antrag aber trotzdem ausdrucken, unterschreiben und uns als SCAN PER MAIL senden. 

Notfallkontakte für psychische Belastungen während Corona-Maßnahmen

Eine Liste mit Notfallkontakten und Beratungsstellen, an die ihr euch wenden können, falls ihr selbst oder aber auch für andere Hilfe und Unterstützung benötigen.

FAQs für Studierende und Studieninteressierte in Zeiten der Pandemie

Das Referat für Studienangelegenheit hat auf seiner Seite eine Kachel mit FAQ für Studierende und Studieninteressierte in Zeiten der Pandemie erstellt. Die Seite ist als „work in progress“ zu verstehen, d.h. wird kontinuierlich aktualisiert, erweitert und ergänzt werden. 

Bleibt gesund und bleibt zuhause! 

Wir halten euch auf dem Laufenden!

Die Projektförderung von AStA wurde storniert.

18.03.20 • admin_asta • Corona

Die Projektförderung von AStA findet auf Weiteres nich statt! Die Massnahmen sind aufgrund der Corona-Situation von AStA UdK beschlossen. Wir arbeiten gerade an einem neuen System der Mittelverteilung wärend der Zeit der Schließung der Universität. 

Die Projektförderungen werden zu einem späteren Zeitpunkt angeboten. 

UdK Berlin schließt ab dem 18. März 2020 ihre Gebäude für Studierende und die Öffentlichkeit

14.03.20 • admin_asta • Corona

Die Universität der Künste Berlin sieht es als ihre Pflicht an, die Gesundheit all ihrer Mitglieder zu schützen und einer weiteren Verbreitung des Coronavirus entgegenzuwirken. Nach schon erfolgten Absagen von Konzerten, Ausstellungen und anderen Veranstaltungen hat die Hochschulleitung beschlossen, nun die Anzahl der Sozialkontakte in der Universität so zu minimieren, dass eine Übertragung des Virus in den Räumen so weit wie möglich unterbunden wird. Dies bedeutet, dass die Gebäude ab Mittwoch, 18. März 2020, für die Öffentlichkeit und Studierende bis auf weiteres geschlossen werden. Zudem wurde die Schließung aller Gebäude täglich ab 20 Uhr und am Wochenende sowie die Einstellung des Betriebs aller Cafeterien ab diesem Datum angeordnet. Es werden nur noch Lehrende und Mitglieder aus Verwaltung und Service den Zutritt zu den Gebäuden erhalten, um den Grundbetrieb der Universität sicherzustellen. Über den Umgang mit bereits geplanten Prüfungen werden die Studierenden zeitnah informiert. Bewerbungen für das Wintersemester werden postalisch entgegengenommen.
Die Modalitäten der Aufnahmeprüfungen werden zu gegebener Zeit bekannt gegeben.

Updates über Coronavirus Situazion unter: https://www.udk-berlin.de/startseite/news/faqs-coronavirus/